Fragen?

Geschichte

Resin (Products & Technology) BV wurde 2005 als Ausgliederung der Kunststofffabrik Hartman gegründet, einem führenden Hersteller der niederländischen Gartenmöbelindustrie mit Sitz in Enschede, Niederlande (gegründet 1983). Im Laufe der Zeit hat Resin (Products & Technology) BV ein erfahrenes Team von Fachleuten und eine beeindruckende Compounding-Infrastruktur aufgebaut, die derzeit eine breite Kundenbasis in der Bau-, Automobil-, Verpackungs- und Haushaltswarenindustrie mit einem Portfolio von Technologien rund um polyolefinbasierte Compounds beliefert.
 
2011 erwarb Resin (Products & Technology) BV. von DSM Engineering Plastics das Yparex®-Geschäft mit extrudierbaren Klebeharzen, um seine Kapazitäten in den Bereichen Technik, F&E und Kundendienst zu erweitern. Die Abteilung Marketing & Vertrieb und Anwendungstechnik von Yparex®  hat ihren Sitz auf dem Brightlands Chemelot Campus in Geleen, Niederlande.
 
Resin (Products & Technology) BV und Yparex BV waren getrennte Unternehmen unter dem Dach der RESIN-Unternehmensgruppe. Nach der Fusion sind die beiden Unternehmen zusammengewachsen. In den letzten Jahren haben Resin (Products & Technology) BV und Yparex BV gemeinsam erhebliche Investitionen getätigt, um ihre Betriebs- und Servicekapazitäten auszubauen und ihren jeweiligen weltweiten Kundenstamm besser bedienen zu können. Im Jahr 2017 beschlossen sie, unter einem neuen Firmennamen weiterzumachen: THE COMPOUND COMPANY. The Compound Company verfügt über 2 Produktmarken: Ecoforte®- Hochleistungskunststoffcompounds und Yparex® extrudierbare Klebeharze.
 
Die Eckpfeiler von The Compound Company sind Kundenorientierung, Produktentwicklung und Produktionsflexibilität.
 
 
 
Corporate Responsibility Policy (Download PDF)
Fragen Sie einen Ecoforte®-Experten